Tieftauchen

Voraussetzung: Padi Advanced Open Water Diver oder höher/ Mindestalter 15 Jahre

Tieftauchen ist einer der faszinierendsten Aspekte des Tauchens, sei es um einfach andere Fische oder niedere Tiere zu beobachten oder aber ein Wrack zu betauchen, die sehr häufig in Tiefen ab 30 m liegen. Aber es erfordert jedoch auch besondere Rücksichtnahmen, Techniken und Kenntnisse, um sicher zu stellen, dass Du diese Tauchgänge sicher und relaxt durchführen und auch genießen kannst.

Alle Tauchgänge sind dekompressionsfrei, wobei die jeweils tieferen Tauchgänge des Tages zuerst durchgeführt werden. Unter Tieftauchen versteht man alle Tauchgänge ab 18 m - das ist die Minimumtiefe - und diese werden im Sporttauchbereich auf maximal 40 m begrenzt !

 

Unter anderem wirst Du folgendes in diesem Kurs lernen:

Planung, Organisation, Verfahrensweisen, Techniken, Probleme und Gefahren des Tieftauchens

Risikofaktoren und Wiederholung der Tauchtabellen

Sicherheitsstops und Verfahren zur Notfall-Dekompression

Spezialausrüstung, Abstiegsleinen und Überlegungen zur Tarierung

Verfahren zum "Fliegen nach dem Tauchen" und zum Tauchen in größeren Höhen

Erklärungen in Bezug auf Dekompressionskammern

 

1 Theorielektion

4 Freiwasser-Tauchgänge

Inklusive Arbeitsbuch und Brevetierung

€ 200,00/ Person

 

Kurspreis inklusive Ausrüstung und Flaschenfüllung

 

Home    Zurück